Arteria uncalis

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

von lateinisch: uncus - Haken
Englisch: uncal artery

1 Definition

Die Arteria uncalis ist ein Gefäßast der Pars cerebralis der Arteria carotis interna.

2 Anatomie

Die Arteria uncalis versorgt den Uncus, d.h. das nach hinten umgebogene Vorderende des Gyrus parahippocampalis. Das Gefäß kann auch aus dem M1-Segment der Arteria cerebri media abgehen.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Arteria_uncalis&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Arteria_uncalis

Tags: ,

Fachgebiete: Zentralnervensystem

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

2.912 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: