Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria metatarsea dorsalis: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 5: Zeile 5:
  
 
==Anatomie==
 
==Anatomie==
Die I. Arteria metatarsea dorsalis geht direkt aus der Arteria dorsalis pedis ab, die Arteriae metatarseae dorsales II-IV aus der Arteria arcuata. Die Gefäß entsenden kleine Äste nach [[plantar]] die mit den entsprechenden [[Arteria metatarsea plantaris|Arteriae metatarseae plantares]].
+
Die I. Arteria metatarsea dorsalis geht direkt aus der Arteria dorsalis pedis ab, die Arteriae metatarseae dorsales II-IV aus der Arteria arcuata. Die Gefäß entsenden kleine Äste nach [[plantar]], die mit den entsprechenden [[Arteria metatarsea plantaris|Arteriae metatarseae plantares]] [[Anastomose|anastomosieren]].
 
[[Fachgebiet:Untere Extremität]]
 
[[Fachgebiet:Untere Extremität]]

Version vom 19. April 2008, 13:30 Uhr

Englisch: dorsal metatarsal artery

1 Definition

Die Arteriae metatarseae dorsales sind vier Arterien des Fußrückens (Dorsum pedis), die aus der Arteria dorsalis pedis und der Arteria arcuata entspringen.

2 Anatomie

Die I. Arteria metatarsea dorsalis geht direkt aus der Arteria dorsalis pedis ab, die Arteriae metatarseae dorsales II-IV aus der Arteria arcuata. Die Gefäß entsenden kleine Äste nach plantar, die mit den entsprechenden Arteriae metatarseae plantares anastomosieren.

Tags: ,

Fachgebiete: Untere Extremität

Diese Seite wurde zuletzt am 19. April 2008 um 13:31 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

6.446 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: