Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria inferior lateralis genus: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: '''''Englisch''': inferior lateral genicular artery ==Definition== Die '''Arteria inferior lateralis genus''' ist ein Gefäßast der Arteria poplitea, der das [[Kn...)
 
 
(2 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
==Verlauf==
 
==Verlauf==
Die Arteria inferior lateralis genus zieht [[lateral]] über den Fibulakopf ([[Caput fibulae]]) zur Vorderseite des [[Kniegelenk]]s. Dabei unterkreuzt sie das Caput laterale des [[Musculus gastrocnemius]], das [[Ligamentum collaterale fibulare]] und die Sehne des [[Musculus biceps femoris]]. Ihre Endäste [[Anastomose|anastomosieren]] mit der [[Arteria recurrens tibialis anterior]] und der [[Arteria superior lateralis genus]] und speisen das Kollateralnetzwerk des Kniegelenks.
+
Die Arteria inferior lateralis genus zieht [[lateral]] über den Fibulakopf ([[Caput fibulae]]) zur Vorderseite des [[Kniegelenk]]s. Dabei unterkreuzt sie das Caput laterale des [[Musculus gastrocnemius]], das [[Ligamentum collaterale fibulare]] und die Sehne des [[Musculus biceps femoris]].  
 +
 
 +
Ihre Endäste [[Anastomose|anastomosieren]] mit der [[Arteria recurrens tibialis anterior]] und der [[Arteria superior lateralis genus]] und speisen das Kollateralnetzwerk des Kniegelenks ([[Rete articulare genus]]).
 +
 
 +
<dctv key="igrgneokczya" preview="1" />
 
[[Fachgebiet:Untere Extremität]]
 
[[Fachgebiet:Untere Extremität]]
 +
[[Tag:Arterie]]
 +
[[Tag:Knie]]

Aktuelle Version vom 4. August 2015, 16:20 Uhr

Englisch: inferior lateral genicular artery

1 Definition

Die Arteria inferior lateralis genus ist ein Gefäßast der Arteria poplitea, der das Knie versorgt.

2 Verlauf

Die Arteria inferior lateralis genus zieht lateral über den Fibulakopf (Caput fibulae) zur Vorderseite des Kniegelenks. Dabei unterkreuzt sie das Caput laterale des Musculus gastrocnemius, das Ligamentum collaterale fibulare und die Sehne des Musculus biceps femoris.

Ihre Endäste anastomosieren mit der Arteria recurrens tibialis anterior und der Arteria superior lateralis genus und speisen das Kollateralnetzwerk des Kniegelenks (Rete articulare genus).

Tags: ,

Fachgebiete: Untere Extremität

Diese Seite wurde zuletzt am 6. Februar 2008 um 13:58 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
1 Wertungen (3 ø)

5.863 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: