Aorta ascendens

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

von lateinisch: ascendere - aufsteigen
Englisch: ascending aorta

1 Definition

Die Aorta ascendens ist der nach kranial verlaufende Anfangsteil der Aorta.

2 Anatomie

Die Aorta ascendens entspringt mit einem aufgeweiteten Ursprungsteil (Bulbus aortae) aus der linken Herzkammer. Ihr schließt sich kranial der Aortenbogen (Arcus aortae) an. Ungefähr 2-3 cm oberhalb des Ursprungs findet sich eine fettgefüllte Umschlagfalte des Perikards, die Crista aortae ascendentis.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Aorta_ascendens&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Aorta_ascendens

Tags: ,

Fachgebiete: Brusteingeweide

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

25 Wertungen (3.52 ø)

58.237 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: