Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Antiinfektivum

Version vom 28. Februar 2018, 10:11 Uhr von Nicht mehr aktiv :-( (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) « Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version » (Unterschied)

Englisch: anti-infective agent

1 Definition

Antiinfektivum ist ein Sammelbegriff für ein Medikament, das der Therapie von Infektionskrankheiten dient.

2 Hintergrund

Bei einer Infektion durch Mikroorganismen, wie Bakterien, Viren, Parasiten oder Pilze, ist es die Aufgabe der Antiinfektiva vermehrungsfähige pathogene Erreger selektiv zu hemmen bzw. abzutöten, ohne dabei für den Menschen großartig toxisch zu wirken.

3 Einteilung

Die heute eingesetzten Antiinfektiva können in folgende Arzneimittelgruppen eingeteilt werden:

Diese Seite wurde zuletzt am 28. Februar 2018 um 10:11 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

6.889 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
Sprache:
DocCheck folgen: