Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Anteversion: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 4: Zeile 4:
 
==Bewegungsapparat==
 
==Bewegungsapparat==
 
Der Begriff '''Anteversion''' bezeichnet bestimmte Bewegungsabläufe der Extremitäten:
 
Der Begriff '''Anteversion''' bezeichnet bestimmte Bewegungsabläufe der Extremitäten:
* Das Drehen des [[Arm]]s im [[Schultergelenk]] um eine Achse in der [[Frontalebene]] nach vorne, d.h. das Bewegen des Arms nach vorne (= [[Flexion]] im Schultergelenk).
+
* Das Drehen des [[Arm]]s im [[Schultergelenk]] um eine Achse in der [[Frontalebene]] nach vorne, d.h. das Anheben des Arms nach vorne (= [[Flexion]] im Schultergelenk).
* Das Drehen des [[Bein]]s im [[Hüftgelenk]] um eine Achse in der [[Frontalebene]] nach vorne, d.h. das Bewegen des Beins nach vorne (= [[Flexion]] im Hüftgelenk).
+
* Das Drehen des [[Bein]]s im [[Hüftgelenk]] um eine Achse in der [[Frontalebene]] nach vorne, d.h. das Anheben des Beins nach vorne (= [[Flexion]] im Hüftgelenk).
  
 
==Weibliche Geschlechtsorgane==
 
==Weibliche Geschlechtsorgane==

Version vom 23. Januar 2005, 15:29 Uhr

von lateinisch: ante - vor; vertere - wenden, drehen
Englisch: anteversion

1 Bewegungsapparat

Der Begriff Anteversion bezeichnet bestimmte Bewegungsabläufe der Extremitäten:

2 Weibliche Geschlechtsorgane

Unter Anteversion versteht man die Vorwärtsneigung des Uterus.

siehe auch: Retroversion

Tags: ,

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

49 Wertungen (4.55 ø)

171.690 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: