Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Alpha-Hämolyse: Unterschied zwischen den Versionen

(Hintergrund)
(bWdvKBFRUYgXgvq)
Zeile 1: Zeile 1:
''Synonyme: Vergrünung, vergrünende Hämolyse''<BR>
+
THX that's a great asnwer!
'''''Englisch''': alpha-haemolysis''
+
 
+
==Definition==
+
Als '''&alpha;-Hämolyse''' bzw. alpha-Hämolyse bezeichnet man einen partielle Veränderung der [[Erythrozyt]]en im [[Blutagar]], der bei der Besiedlung des Nährbodens durch [[Streptococcus viridans]] zu beobachten ist.<br>
+
 
+
==Hintergrund==
+
Bei diesem auch als "Vergrünung" bezeichneten Vorgang wird das im Agar vorhandene [[Hämoglobin]] durch die Stoffwechselprodukte der Bakterien (meist [[Wasserstoffperoxid]] und [[Schwefelwasserstoff]]) zu [[Methämoglobin]] oxidiert bzw. zum grünlichen [[Sulfhämoglobin]] umgewandelt, welches den Nährboden verfärbt.
+
 
+
''siehe auch'': [[Beta-Hämolyse]]
+
 
+
[[Bild:Haemolyse.swf]]
+
 
[[Fachgebiet:Mikrobiologie]]
 
[[Fachgebiet:Mikrobiologie]]

Version vom 1. Juni 2011, 10:06 Uhr

THX that's a great asnwer!

Fachgebiete: Mikrobiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

20 Wertungen (4.25 ø)

63.199 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: