Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Alltagskompetenz: Unterschied zwischen den Versionen

 
Zeile 1: Zeile 1:
Als '''Alltagskompetenz''' bezeichnet man die Fähigkeit, die Dinge des täglichen Lebens selbständig durchzuführen. Die Erhaltung der Alltagskompetenz ist ein wichtiges Therapieziel bei der Behandlung von Patienten mit [[Demenz]].
+
Als '''Alltagskompetenz''' bezeichnet man die Fähigkeit, die Dinge des täglichen Lebens selbständig durchführen zu können. Die Erhaltung der Alltagskompetenz ist ein wichtiges Therapieziel bei der Behandlung von Patienten mit [[Demenz]].

Version vom 23. Januar 2006, 13:08 Uhr

Als Alltagskompetenz bezeichnet man die Fähigkeit, die Dinge des täglichen Lebens selbständig durchführen zu können. Die Erhaltung der Alltagskompetenz ist ein wichtiges Therapieziel bei der Behandlung von Patienten mit Demenz.

Fachgebiete: Krankenpflege, Psychologie

Diese Seite wurde zuletzt am 23. Januar 2006 um 13:08 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

10 Wertungen (3.3 ø)

13.053 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: