Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Agonale Blutung: Unterschied zwischen den Versionen

 
(2 dazwischenliegende Versionen des gleichen Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Definition ==
 
== Definition ==
Unter '''agonalen Blutungen''' versteht man [[Blutung]]en, die während der [[Sterbepase]] (Agonie) und bei Tieren auch kurz nach der Schlachtung auftreten können. Sie entstehen als Folge von einer agonalen [[Hypoxie]]. Es kann häufig zu [[Petechie]]n und [[Ekchymose]]n auf Haut, Schleimhaut und Herzwand kommen.
+
Unter '''agonalen Blutungen''' versteht man [[Blutung]]en, die während der [[Sterben|Sterbephase]] (Agonie) und bei Tieren auch kurz nach der Schlachtung auftreten können. Sie entstehen als Folge einer [[Hypoxie]]. Es kann häufig zu [[Petechie]]n und [[Ekchymose]]n auf Haut, Schleimhaut und Herzwand kommen.
 
[[Fachgebiet:Pathologie]]
 
[[Fachgebiet:Pathologie]]
 
[[Tag:Agonie]]
 
[[Tag:Agonie]]
 
[[Tag:Blutung]]
 
[[Tag:Blutung]]

Aktuelle Version vom 15. August 2017, 13:09 Uhr

Definition

Unter agonalen Blutungen versteht man Blutungen, die während der Sterbephase (Agonie) und bei Tieren auch kurz nach der Schlachtung auftreten können. Sie entstehen als Folge einer Hypoxie. Es kann häufig zu Petechien und Ekchymosen auf Haut, Schleimhaut und Herzwand kommen.

Tags: ,

Fachgebiete: Pathologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

353 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: