Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Agalsidase beta: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Synonym: Agalsidase-β''' ''Handelsname: Fabrazyme®'' ==Anwendungsgebiet== Agalsidase-β wird bei Morbus Fabry als Enzymersatztherapie angewendet. =…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Synonym: Agalsidase-β'''
+
{{stubs}}
  
''Handelsname: Fabrazyme®''
+
''Synonym: Agalsidase-β''<BR>
 +
''Handelsname: Fabrazyme<sup>®</sup>''
  
==Anwendungsgebiet==
+
==Definition==
Agalsidase-β wird bei [[Morbus Fabry]] als Enzymersatztherapie angewendet.
+
'''Agalsidase beta''' ist eine [[rekombinant]]e, humane [[α-Galaktosidase]], die zur [[Enzymersatztherapie]] bei [[Morbus Fabry]] eingesetzt wird.
  
 
==Herstellung==
 
==Herstellung==
Agalsidasewird aus Hamster-Ovarialzellen (CHO) gewonnen.
+
Agalsidase beta wird mithilfe von [[CHO-Zelle]]n hergestellt.
 
[[Fachgebiet:Endokrinologie u. Diabetologie]]
 
[[Fachgebiet:Endokrinologie u. Diabetologie]]
 
[[Fachgebiet:Gastroenterologie]]
 
[[Fachgebiet:Gastroenterologie]]

Version vom 11. Februar 2021, 19:35 Uhr

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Synonym: Agalsidase-β
Handelsname: Fabrazyme®

1 Definition

Agalsidase beta ist eine rekombinante, humane α-Galaktosidase, die zur Enzymersatztherapie bei Morbus Fabry eingesetzt wird.

2 Herstellung

Agalsidase beta wird mithilfe von CHO-Zellen hergestellt.

Diese Seite wurde zuletzt am 11. Februar 2021 um 19:35 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (2 ø)

12 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: