4S-Regel

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

1 Definition

Die 4S-Regel ist ein Maßnahmenschema im Rahmen der Ersten Hilfe, das einen Leitfaden für die psychische Betreuung von Notfallpatienten gibt.

2 Schema

  • Sag, dass du da bist.
  • Sprich und höre zu.
  • Suche vorsichtig Körperkontakt.
  • Schirme den Verletzen von Gaffern ab.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=4S-Regel&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/4S-Regel

Tags:

Fachgebiete: Notfallmedizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

972 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: