Ärztehaus

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

1 Definition

Ein Ärztehaus ist ein Gebäude, in dem mehrere Praxen von Ärzten mit verschiedenem Tätigkeitsfokus untergebracht sind. Häufig befindet sich im Ärztehaus auch eine Apotheke.

2 Hintergrund

Die Bezeichnung "Ärztehaus" sagt nichts darüber aus, welche wirtschaftlichen Zusammenhänge zwischen den beteiligten Ärzten bestehen. Es kann sich um eine Ansammlung unabhängig voneinander agierender Einzelpraxen handeln, um eine oder mehrere Gemeinschaftspraxen oder um ein medizinisches Versorgungszentrum (MVZ).

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=%C3%84rztehaus&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/%C3%84rztehaus

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

2.743 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: