Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

UDP-N-Acetylgalactosamin

(Weitergeleitet von UDP-GlaNAc)

Synonym: Uridindiphosphat-N-Acetylgalactosamin

1 Definition

UDP-N-Acetylgalactosamin, kurz UDP-GalNAc, ist ein Nukleotidzucker, der N-Acetylgalactosamin (GalNAc) auf Serin- und Threonin-Residuen übertragen kann.

2 Biochemie

Die Übertragung des O-Glycans GalNAc auf Serin und Threonin ist der erste Schritt bei der Biosynthese von Muzinen. O-Glycane verleihen den Glycoproteinen der Muzine und vielen Membranrezeptoren distinkte strukturelle Eigenschaften und schützen diverse Proteine vor thermischer Instabiltität und Proteolyse.

Fachgebiete: Biochemie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

6 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: