Tic-Störung

Astrid Högemann
Astrid Högemann
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Bijan Fink
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Dr. med. Marius Lazar
Dr. med. Marius Lazar
Arzt | Ärztin
Sebastian Merz
Sebastian Merz
Student/in der Humanmedizin
Astrid Högemann + 5 weitere

Definition

Unter einer Tic-Störung versteht man das wiederholte Auftreten von Tics. Tics sind kurze unwillkürliche Abläufe, z.B. nichtrhythmische Kontraktionen einzelner Muskeln oder Muskelgruppen oder Lautäußerungen, die keinem erkennbaren Zweck dienen. Tic-Störungen werden zu den extrapyramidalmotorischen Hyperkinesien gerechnet.

Tags: Tic
58.235 Aufrufe
Letzter Edit: 26.08.2020, 18:04