Tonometrie

.2 Dynamische Konturtonometrie 3.3 Non-Contact-Tonometrie 3.4 Weitere Methoden 1 Definition Als Tonometrie bezeichnet man in der Augenheilkunde die Messung des Augeninnendrucks. Das dieser Untersuchung
15.09.2009, Dr. Frank Antwerpes

Non-Contact-Tonometrie

bei anderen apparativen Verfahren. 3 Alternative Methoden Applanationstonometrie (nach Goldmann) Impressionstonometrie (nach Schiötz) Dynamic Contour Tonometrie Transpalpebrale sklerale Tonometrie
21.07.2017, Dr. Frank Antwerpes

Applanationstonometrie

Methoden zur Messung des Augeninnendrucks sind die Non-Contact-Tonometrie (NCT) und die heute nur noch selten eingesetzte Indentationstonometrie nach Schiötz. Als orientierende Maßnahme kommt ferner die
24.06.2008, Dr. Benjamin Abels

Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie

Darstellung des Miktionsablaufs bei gleichzeitiger Blasendruckmessung (Video-Urodynamik) und die isolierte Druckmessung in Harnröhre und Blase unter der Miktion (Urethro-Cysto-Tonometrie). Weiterhin gilt die
20.09.2010, Dominic Prinz

Augeninnendruck

Applanationstonometrie. Das zugehörige Untersuchungsgerät nennt man Applanationstonometer. Tags: Auge, Druck Fachgebiete: Augenheilkunde Diese Seite wurde zuletzt am 24. Juni 2008 um 12:17 Uhr bearbeitet.
15.07.2007, Georg Graf von Westphalen

Primär chronisches Offenwinkelglaukom

Tonometrie (Messung des intraokulären Drucks): Typischerweise ist der intraokuläre Druck (IOD) auf > 22 mmHg erhöht und schwankt im Tagesprofil um > 5-6 mmHg. Gonioskopie: Der Kammerwinkel ist offen. 7
27.01.2013, Bettina Beutler

Juveniles Glaukom

bestehenden Verdacht sollte (ggf. unter Anästhesie) eine Fundoskopie und Tonometrie durchgeführt werden, um eine evtl. Schädigung des N. opticus sowie eine Steigerung des intraokularen Druckes (IOP) feststellen
06.12.2010, Georg Graf von Westphalen

Iritis

Messung des Augeninnendrucks (Tonometrie) mit regelmäßiger Verlaufskontrolle erforderlich. Zur Ursachenabklärung ist eine umfassende Labordiagnostik, sowie ggf. bildgebende Diagnostik (Morbus Bechterew
17.08.2009, Dominic Prinz

Kongenitales Glaukom

Tonometrie stattfinden, um eine evtl. Schädigung des Nervus opticus sowie eine Steigerung des intraokularen Druckes (IOP) festellen zu können. 5 Therapie Sobald die Diagnose gesichert ist, sollte möglichst
06.12.2010, Georg Graf von Westphalen

Ophthalmologie

Amsler-Test Aniridie Aniseikonie Anisokorie Anisometropie Ankyloblepharon Anophthalmus Aphakie Applanationstonometrie Arcus senilis area striata Argonlasertrabekuloplastik Argyrosis Asthenopie
19.03.2005, Nils Nicolay

12 Ergebnisse
Seite: 1 von 2
Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: