Pseudoarthrose

.: 3.1 Intrinsische Faktoren Lebererkrankungen Gefäßerkrankungen/ungenügende Blutversorgung (z.B. pAVK) Infektionen Malignome Immundefekte Diabetes mellitus Adipositas Hohes Lebensalter Verzögerte Kallusbildung (z.b. bei Stoffwechselstörungen) 3.2 Extrinsische
21.06.2013, Dr. Frank Antwerpes

Flash-Glucose-Monitoring

40 mg/dl) oder sehr hohen Glukosewerten über (> 280 mg/dl) können Messfehler auftreten. 4 Vorteile Kein Stechen zur Blutentnahme erforderlich Engmaschiges Blutzuckertagesprofil 5 Weblinks Website des Herstellers Tags: Blutzucker, Blutzuckermessung, Diabetes
11.05.2015, Dr. Frank Antwerpes

Gleithoden

Androgenresistenz) neurologische Ursachen maternale Faktoren - Rauchen, Alkohol und Diabetes mellitus gelten als Risikofaktoren für einen Maldeszensus des Hodens. 3 Klinik In der Regel haben die betroffenen Jungen keine Beschwerden.
20.01.2019, Dr. Frank Antwerpes

Ejaculatio retarda

.: Hypogonadismus Schilddrüsenerkrankungen Hypopituitarismus Stoffwechselstörungen (Diabetes mellitus, Cushing-Syndrom) Chirurgische Eingriffe (Prostatektomie, Beckenchirurgie, Zirkumzision) Medikamente (u.a.
01.09.2017, Dr. Frank Antwerpes

Gestörte Nüchternglukose

Tags: Blutzucker, Diabetes mellitus, Glukose, Prädiabetes Fachgebiete: Endokrinologie u. Diabetologie Diese Seite wurde zuletzt am 24. März 2017 um 18:56 Uhr bearbeitet.
28.06.2016, Dr. Frank Antwerpes

Canagliflozin

Mediators of the effects of canagliflozin on kidney protection in patients with type 2 diabetes, Kidney Int. 2020 Sep;98(3):769-777, abgerufen am 04.09.2020 ↑ Cannon CP et al.
25.08.2018, Dr. Frank Antwerpes

CoDiovan®

Hydrochlorothiazid ist ein Arzneimittel aus der Gruppe der Diuretika.Valsartan ist ein Antihypertensivum aus der Gruppe der AT1-Rezeptorantagonisten (Sartane), das zur Behandlung von arterieller Hypertonie, Herzinsuffizienz und diabetischer Nephropathie bei Diabetes
26.04.2013, Georg Graf von Westphalen

Augenerkrankung

Diabetes mellitus) befallen.
25.11.2012, Dr. Frank Antwerpes

Milchglasnägel

ICD10-Code: L60.8 2 Ätiologie Eine vollständige Trübung und Verfärbung des Nagels kann als Krankheitszeichen für eine Leberzirrhose, eine entzündliche Darmerkrankung oder einen Diabetes mellitus sprechen.
30.04.2018, Dr. Frank Antwerpes

Hämosiderose

anschließend oxidieren, oder zu oberflächlich injizierte Eisenpräparate. 2.2 Generalisierte Hämosiderose Eine generalisierte Hämosiderose findet sich z.B. bei: hereditärer Hämochromatose: gesteigerte enterale Eisenresorption mit Leberzirrhose, Arthropathie, Diabetes
07.01.2008, Dr. Frank Antwerpes

916 Ergebnisse
Seite: 1 von 92
Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: