Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ophthalminsäure

Englisch: ophthalmic acid, ophthalmate

1 Definition

Ophthalminsäure ist ein Tripeptid, das chemisch dem Glutathion ähnelt. Dabei ist die Cysteingruppe des Glutathions durch α-Aminobuttersäure (2-Aminobutyrat) ersetzt. Die Salze werden als Ophthalmate bezeichnet.

2 Biochemie

Ophthalminsäure wird in der Zelle ausgehend von 2-Aminobutyrat durch die Gamma-Glutamylcysteinsynthetase und die Glutathionsynthetase synthetisiert.

3 Vorkommen

Ophthalminsäure kommt u.a. in der Augenlinse sowie im Gehirn verschiedener Säugetiere vor.

4 Klinik

Ophthalminsäure ist ein Biomarker für oxidativen Stress, der den Verbrauch von Glutathion spiegelt.

Fachgebiete: Biochemie

Diese Seite wurde zuletzt am 24. September 2021 um 15:44 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

0 Wertungen (0 ø)

0 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: