Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Methylglyoxal

Synonym: MG, MGO, 2-Oxopropanal

1 Definition

Methylglyoxal ist ein Ketoaldehyd, das als Stoffwechselnebenprodukt entsteht. Es spielt eine pathogenetische Rolle beim Diabetes mellitus und anderen altersassoziierten Krankheiten wie Krebs und kardiovaskulären Erkrankungen.

2 Metabolismus

Methylglyoxal wird hauptsächlich als Nebenprodukt der Glykolyse durch eine nicht-enzymatische Reaktion aus Glycerinaldehyd-3-phosphat und Dihydroxyacetonphosphat gebildet. Durch die Enzyme Glyoxalase I und II wird es zu Laktat abgebaut.

3 Biochemische Funktion

Methylglyoxal ist hochreaktiv und bindet an Proteine, DNA und Lipide. Dabei entstehen glykierte Endprodukte. Die Funktion dieser Moleküle kann dadurch gestört werden, so dass die Anreicherung dieser Endprodukte Organe und Gewebe beeinträchtigt.

4 Klinische Relevanz

Bei Patienten mit Typ-2-Diabetes wurden signifikant erhöhte Methylglyoxal-Konzentrationen festgestellt. Eine mögliche Ursache dafür ist eine Hyperglykämie. Auch Entzündungen oder Hypoxie können durch gesteigerte Glykolyse zur vermehrten Entstehung von Methylglyoxal beitragen.

Verschiedene Studien legen nahe, dass Methylglyoxal bei folgenden diabetischen Komplikationen eine Rolle spielt:

Mögliche Ansätze zur Behandlung bieten Radikalfänger, Wirkstoffe zur Steigerung der Glyoxalase-I-Aktivität oder Medikamente wie Metformin, welche die Entstehung von Methylglyoxal reduzieren.

5 Quellen

  • Schalkwijk CG, Stehouwer CDA. Methylglyoxal, a Highly Reactive Dicarbonyl Compound, in Diabetes, Its Vascular Complications, and Other Age-Related Diseases. Physiol Rev. 2020 Jan 1;100(1):407-461. doi: 10.1152/physrev.00001.2019. Epub 2019 Sep 20. PMID: 31539311.

Fachgebiete: Biochemie

Diese Seite wurde zuletzt am 17. August 2021 um 14:26 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

42 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: