Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Lymphozytentransformationstest

1 Definition

Der Lymphozytentransformationstest, kurz LTT, ist eine spezielle Laboruntersuchung, die zum Nachweis von antigen-spezifischen T-Lymphozyten eingesetzt wird.

2 Hintergrund

Der LTT kommt vor allem in der immunologischen Diagnostik zum Einsatz, u.a. zum Nachweis von Medikamentenallergien und bestimmten Metallallergien. Auch im Rahmen der Borreliose kann der Lymphozytentransformationstest eingesetzt werden - seine Ausagekraft im Hinblick auf eine Borrelieninfektion ist jedoch umstritten.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (3.83 ø)

2.799 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: