Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Liposkulptur

Englisch: Liposculpture, Liposculpting

1 Definition

Als Liposkulptur bezeichnet man plastisch-chirurgische Operationsverfahren, die im Gegensatz zu herkömmlichen Formen der Fettabsaugung (Liposuktion), nicht die Entfernung größerer Körperfettmengen, sondern die feine Definition bestimmter Körperstrukturen bzw. eine Modellierung des Körpers beabsichtigen.

2 Hintergrund

Im Unterschied zur klassischen Fettabsaugung werden oftmals anstelle von kontinuierlich arbeitenden Saugmaschinen manuell bedienbare Saugspritzen genutzt. Allerdings werden im englischsprachigen Sprachraum gelegentlich auch Eingriffe ohne manuelle Aspiration, welche mit dem Ziel der Körperformung durchgeführt werden, als Liposkulptur bezeichnet.

Des Weiteren wird zumeist auf feinere Kanülen zurückgegriffen. Üblicherweise werden bei Fettabsaugungen Kanülen mit einem Durchmesser von 6-10 mm verwendet, wohingegen bei einer Liposkulptur je nach Behandlungsziel Kanülen mit 1-4 mm Durchmesser genutzt werden.

Hierbei steht die Entfernung bzw. Umgestaltung bestimmter Fettdepots im Vordergrund, wie z.B. im Bereich des Bauches, des Kinns, des Rückens und der Flanken. Auch ist die Betonung bestimmter Muskeln in vielen Fällen beabsichtigt.

Die Absaugung erfolgt hauptsächlich in den oberflächlichen Fettschichten des Subkutangewebes.

Je nach Ausmaß des Eingriffs erfolgt dieser in Allgemein- oder in Lokalanästhesie jeweils in Kombination mit Tumeszenzanästhesie.

3 Quellen

  • United States Patent: Liposuction cannula; Klein; Jeffrey A., abgerufen am 4.12.2021
  • Saad, Ahmad N; Pablo Arbelaez, Juan; De Benito, Javier (2019). High Definition Liposculpture in Male Patients Using Reciprocating Power-Assisted Liposuction Technology: Techniques and Results in a Prospective Study. Aesthetic Surgery Journal, sjz218–. doi:10.1093/asj/sjz218
  • Zhang, Yi Xin et al.: Three-dimensional Superficial Liposculpture of the Hips, Flank, and Thighs. Plastic and Reconstructive Surgery Global Open, 3(1), e291– (2015) doi:10.1097/GOX.0000000000000241

Diese Seite wurde zuletzt am 4. Dezember 2021 um 16:47 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

7 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: