Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ligamentum thyrohyoideum laterale

1 Definition

Das Ligamentum thyrohyoideum laterale ist eine paarige, dorsolaterale Faserverstärkung der Membrana thyrohyoidea. Es spannt sich als Band zwischen dem Cornu majus des Os hyoideum (Zungenbein) und dem Cornu superius der Cartilago thyroidea (Schildknorpel) aus.

2 Anatomie

In das Ligamentum thyrohyoideum laterale ist ein kleiner Knorpel, die Cartilago triticea, eingebettet. Ventral ist die Membrana thyrohyoidea zum unpaaren Ligamentum thyrohyoideum medianum verstärkt.

Diese Seite wurde zuletzt am 31. August 2020 um 12:48 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

3.960 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: