FlexiQuiz: ZNS (14)

FlexiQuizzes: ZNS
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
1. Eine wichtige Orientierungshilfe am Cortex cerebri ist die auf zytoarchitektonischen Besonderheiten beruhende Hirnkarte von Brodmann.
Die Area 17 dieser Hirnkarte
liegt im Lobus parietalis
liegt im Gyrus praecentralis
liegt oberhalb des Gyrus cinguli
entspricht der Area striata des Lobus occipitalis
liegt im Gyrus temporalis medius
2. Eine Patientin leidet unter kurzfristigen, wiederholt auftretenden Ausfällen des rechten Gesichtsfeldes (homonyme Hemianopsie rechts). Als Ursache wird eine Durchblutungsstörung des linken Okzipitallappens festgestellt.
Welches Gefäß ist am wahrscheinlichsten betroffen?
A. cerebelli superior links
A. cerebri posterior links
A. cerebri media links
A. cerebelli inferior anterior links
A. communicans posterior links
3. Ein Patient leidet unter einem Tumor (Meningeom) im Bereich der Falx cerebri. Hierdurch kommt es zur Läsion des primären somatomotorischen Rindenfeldes links im Bereich der Mantelkante und der medialen Hirnhemisphärenfläche.
Welchen der genannten Ausfälle ruft diese Läsion am wahrscheinlichsten hervor?
Lähmungen der Muskulatur des rechten Beines
Lähmungen der Muskulatur des linken Beines
Lähmungen der Muskulatur am rechten Oberarm
Lähmungen der Muskulatur der rechten Hand
Lähmungen der Zungenmuskulatur
4. Welche Aussage zu den Granulationes arachnoideae (Pacchioni-Granulationen) trifft zu?
Sie werden von der Pia mater gebildet.
Sie dienen der Resorption des Liquor cerebrospinalis.
Die meisten Granulationes arachnoideae befinden sich im Bereich des Sinus sagittalis inferior und Sinus rectus.
Sie enthalten zahlreiche multipolare Neurone.
Sie bilden sich in der frühen Embryonalperiode aus.

Punkte: 0 / 0


FlexiQuizzes: ZNS
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

2.431 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: