Bis zum 10. Januar steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Bis zum 10. Januar steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind auf der Suche nach Schnee in Richtung Nordpol gefahren. Deswegen steht das Flexikon vom 14.12. bis 10.01.2019 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 10. Januar könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Zeit mit der Familie! Wir wünschen euch fröhliche Feiertage!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

FlexiQuiz: Stoffwechsel (15)

FlexiQuizzes: Stoffwechsel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34
1. Die Menge an Cholesterin im Organismus wird durch die Zufuhr mit der Nahrung, die Biosynthese und die Eliminierung von Cholesterin bestimmt.

Die Eliminierung von Cholesterin geschieht hauptsächlich über
den oxidativen Abbau zu CO 2 und Wasser
die Absonderung über die Haut als Talg
die Ausscheidung als Cholesterinester in die Galle
die Umwandlung in Gallensäuren
die Umwandlung zu Steroidhormonen
2. Bei der Atherogenese nehmen Makrophagen in der Gefäßintima oxidierte LDL auf und entwickeln sich so zu den für die arteriosklerotischen Plaques typischen Schaumzellen. An der oxidativen Modifikation von LDL sind von den Makrophagen gebildete, reaktive Sauerstoffspezies, wie Hydroxylradikale, beteiligt.

Welche Lipide sind hierbei wichtigster Angriffspunkt von Hydroxylradikalen?
Gallensäuren
gesättigte Fettsäuren mit bis zu 12 C-Atomen
gesättigte Fettsäuren mit mehr als 12 C-Atomen
mehrfach ungesättigte Fettsäuren
verzweigtkettige Fettsäuren
3. Welches Enzym spaltet im Dünndarmlumen die Triacylglycerine?
Chymotrypsin
hepatische Lipase
hormonsensitive Lipase
Lipoproteinlipase
Pankreaslipase
4. Statine sind Strukturhomologe der Mevalonsäure. Als solche hemmen sie kompetitiv das für die Synthese von Mevalonat verantwortliche Enzym.
Um welches Enzym handelt es sich?
Acetyl-CoA-Carboxylase
δ-Aminolävulinat-Synthase
HMG-CoA-Reduktase
Lysozym
Pyruvat-Carboxylase
5. Die Lipoproteinlipase ist ein zentrales Enzym des Fettstoffwechsels.
Zu den Hauptaufgaben der Lipoproteinlipase gehört die Hydrolyse von
Cholesterinestern der HDL
Lecithin zu Lysolecithin
Triglyceriden der Adipozyten
Triglyceriden der Chylomikronen
Triglyceriden der LDL

Punkte: 0 / 0


FlexiQuizzes: Stoffwechsel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

1.606 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: