Bis zum 10. Januar steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Bis zum 10. Januar steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind auf der Suche nach Schnee in Richtung Nordpol gefahren. Deswegen steht das Flexikon vom 14.12. bis 10.01.2019 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 10. Januar könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Zeit mit der Familie! Wir wünschen euch fröhliche Feiertage!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

FlexiQuiz: Pneumologie (8)

FlexiQuizzes Pneumologie
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
1. Welche Veränderung des arteriellen Säure-Basen-Status ist bei Hyperventilation am ehesten die unmittelbare Folge der Abnahme des CO2-Partialdruckes?
Abnahme der Bicarbonatkonzentration
Abnahme der Gesamt-Pufferbasenkonzentration
Abnahme der Nicht-Bicarbonat-Pufferbasenkonzentration
Abnahme des pH-Wertes des Blutes
Entstehung eines negativen Basenüberschusses
2. Bei einem Patienten mit schmerzhafter Rippenserienfraktur sind Atemtiefe und Atemfrequenz eingeschränkt. Es wird eine Untersuchung des arteriellen Blutes vorgenommen.

Welcher der folgenden Befunde ist hierbei im Falle einer rein respiratorischen nicht-kompensierten Azidose zu erwarten?
aktuelle Bicarbonatkonzentration unterhalb des Referenzbereichs
CO2-Partialdruck unterhalb des Referenzbereichs
Standardbicarbonatkonzentration unterhalb des Referenzbereichs
Basenabweichung (BE) innerhalb des Referenzbereichs
pH-Wert oberhalb des Referenzbereichs
3. Unmittelbar kranial des rechten Stammbronchus verläuft die
V. azygos
V. hemiazygos
A. pulmonalis dextra
V. pulmonalis dextra superior
A. bronchialis dextra
4. Bei einer Patientin hat sich in einer Vene ein Thrombus gebildet. Teile hiervon lösen sich, werden mit dem Blutstrom verschleppt und führen dann, ohne ein Kapillargebiet zu passieren, zu einem Verschluss (Embolie) einer Lungenarterie.

In welcher der folgenden Venen liegt der Thrombus am wahrscheinlichsten?
V. hepatica
V. mesenterica superior
V. mesenterica inferior
V. splenica
V. pulmonalis
5. Bei Ruheatmung wird der größte Beitrag zum Inspirationsvolumen geleistet durch
Mm. scaleni
Mm. intercostales externi
Mm. intercostales interni
M. pectoralis major
Diaphragma

Punkte: 0 / 0


FlexiQuizzes Pneumologie
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

0 Wertungen (0 ø)

1.237 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: