Diskussion:Tubuloglomeruläres Feedback

Vasokonstriktion beim TGF

Der Artikel enthält einige verkürzende Darstellungen, die in der veröffentlichten Weise auch als Falschdarstellung bezeichnet werden kann:

Das Signal der Macula Densa bei Kochsalz - Überladung des Tubulus führt direkt zu einer lokalen Vasokonstriktion; dies wird als TGF bezeichnet. Die Konstriktion führt auch zu einer Hemmung der Renin - Sekretion.

Weniger Renin führt (indirekt) zu einer reduzierten distalen Kochsalz - Resorption, was die lokale Wirkung systemisch unterstützt.

Diese Darstellung ist in der Literatur und in neueren Lehbüchern inzwischen als konsolidiert zu bezeichnen. Einige ältere Lehrbücher / ältere Auflagen enthalten noch die Ihnen zitierte, von mir als überholt eingestufte, Darstellung

Prof. Dr. Rainer Nobiling

Inst. für Physiologie und Pathophysiologie der Uni Heidelberg


Fixed. Bitte kontrollieren Sie das noch einmal auf Richtigkeit. Besser wäre es allerdings, wenn Sie den Artikel selbst umschreiben - nicht vergessen: Das ist ein Mitmach-Lexikon. Fehler oder alte Lehrmeinungen bitte einfach überschreiben. 195.82.66.147 18.01.10, 14:26 (CET)

Ich habe den Artikel überarbeitet, der Diskussionsbeitrag ist damit überholt

R. Nobiling

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
0 Wertungen (0 ø)

715 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: