Diskussion:Sinneszelle

Laut Histologiebuch Welsch:

Zapfen und stäbchen werden als primäre Sinneszelle gesehen

sekundär: Verbindung der Epithelzelle zu einer sensiblen Nervenzelle; Bsp hierfür Geschmackszellen, Haarzellen im Innenohr


Physiologen und Anatomen benutzen unterschiedliche Begriffdefinitionen: Die Fotorezeptoren der Retina sind im physiologischen Sinn sekundäre Sinneszellen, da sie selbst kein Aktionspotenzial generieren können. Anatomisch gesehen sind sie primäre Sinneszellen, da sie als Bestandteil der Retina zum Gehirn gehören und Sinnesreize wahrnehmen können. Hier wird also die physiologische Definition verwendet. Dr. Frank Antwerpes 08.07.09, 18:58 (CEST)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

1.714 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: