Diskussion:Oxytocin

Oxytocin-Wirkung beim Mann

Hallo, ich finde es gut, dass die Wirkung von Oxytocin bei Frauen schon recht gut erforscht ist. Aber schade ist, dass es kaum verwertbare Infos zur Wirkungsweise beim Mann gibt.

Mich würde speziell interessieren, wie man einen Oxytocin-Mangel (beim Mann) feststellen kann, und ob das wenn ein Mangel vorliegt durch Oxytocin-Gabe therapiert werden kann. Hintergrund meiner Frage ist das soziale Verhalten bzw. schwach ausgeprägtes sexuelles Verlangen (Libido) und das soziale / partnerschaftliche Bindungsverhalten, begründet durch frühkindliche Entwicklungsdefizite.

Was kostet ein Hormon-Test?

Kann mit einem Hormon-Test auf der Oxytocin-Spiegel ermittelt werden?

Würde Oxytocin etwas an der Psyche positiv beeinflussen können, wenn tatsächlich ein krankhafter Oxytocin-Mangel festgestellt würde und dieser der Grund für zu schwach ausgebildetes soziales Verhalten (vgl. Autismus und emotionale / soziale Entwicklungsdefizite, Bindungsverhalten, etc.) ist?

Nicht, dass mich jemand falsch versteht. Ich glaube nicht, dass Oxitocin oder andere Hormone Wundermittel sind oder so - ich möchte mich nun darüber informieren. Werde auch mal meinen Hausarzt dazu befragen.

mfg ich

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
0 Wertungen (0 ø)

2.558 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: