Diskussion:Hochwuchs

Pubertas praecox führt zu Kleinwuchs und nicht zu Hochwuchs!


Das kommt darauf an, wann man den Patienten betrachtet. Kinder mit Pubertas praecox sind als Kinder größer als ihre Altersgenossen (infantiler Hochwuchs) - als Erwachsene dann kleiner. 195.82.66.147 22.01.10, 19:21 (CET)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
0 Wertungen (0 ø)

331 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: