DocCheck Pictures

Morbus Darier
Hidradenom der Schweißdrüsen
Chirurg entfernt seinen eigenen Blinddarm (Antarktis, 1961)
Haut
Hautbeschaffenheit

Schweiß

saure Sekret der Schweißdrüsen in bestimmten Arealen der Haut. Den Vorgang der sichtbaren Schweißbildung nennt man Schwitzen. 2 Biochemie Schweiß ist üblicherweise aufgrund verminderter
18.04.2005, Nils Nicolay

Schweißsekretion

(Sekretion) von Schweiß aus den Schweißdrüsen. Ist der Vorgang der Schweißsekretion wahrnehmbar, spricht man von Schwitzen oder Transpiration. 2 Klinik Vermehrte bzw. verminderte Schweißsekretion wird als
04.08.2013, Dr. Frank Antwerpes

Hemihyperhidrosis

Hemihyperhidrosis Definition Hemihyperhidrosis ist eine übermäßige Schweißsekretion (Hyperhidrosis), die auf nur einer Gesichts- oder Körperhälfte auftritt. Tags: Schweiß Fachgebiete: Dermatologie
12.11.2009, Georg Graf von Westphalen

Bromhidrose

Zusammensetzung des Schweißes riecht es muffig, ranzig oder säuerlich. Für den betroffenen Patienten und seine Umgebung stellt dies eine starke Belastung dar. Tags: Hyperhidrose, Schweiß, Schwitzen Fachgebiete
23.03.2015, Dr. Frank Antwerpes

Schwitzen

Linie der Thermoregulation des menschlichen Organismus dient und vom vegetativen Nervensystem gesteuert wird. Die Absonderung von Schweiß aus den Schweißdrüsen (Schweißsekretion) führt durch die
30.09.2006, Dr. Frank Antwerpes

Hypohidrose

Hypohidrose Englisch: hypohidrosis 1 Definition Unter einer Hypohidrose versteht man eine abnorm verminderte Schweißsekretion. Eine vollständig ausbleibende Schweißsekretion bezeichnet man als
25.10.2009, Dr. Frank Antwerpes

Hyperhidrosis axillaris

aluminiumchloridhaltigen Antitranspirantien Chemische Denervierung mit Botulinumtoxin A Chirurgische axilläre Schweißdrüsenentfernung Leitungswasseriontophorese siehe auch: Hyperhidrose Tags: Schweiß, Schwitzen Fachgebiete
15.04.2004, Dr. Frank Antwerpes

Säureschutzmantel

Säureschutzmantel Synonym: Hautschutzmantel 1 Definition Der Säureschutzmantel ist ein durch die Schweiß- und Talgdrüsen gebildeter Hydrolipidfilm auf der Haut, der einen pH-Wert von etwa 4,5 besitzt
29.03.2015, Dr. Frank Antwerpes

Schweißdrüse

.2 Säureschutzmantel 4.3 Entgiftung 5 Modifizierte Schweißdrüsen 1 Definition Die Schweißdrüse gehört zu den Hautanhangsgebilden und ist an den meisten Teilen des menschlichen Körpers vorzufinden. Hauptaufgabe ist die
06.06.2007, Melanie Pesch

Lysozym

menschlichen Körper in Speichel, Schweiß, Nasensekret, Tränenflüssigkeit sowie im Cerumen vor. Darüber hinaus ist es ebenfalls im Eiklar von Vögeln, in Milch sowie in einigen Pilzsorten und einigen Latexsorten
29.12.2006, Marie Habben

225 Ergebnisse
Seite: 1 von 23
Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
DocCheck folgen: