Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Wohlbefinden

Englisch: well-being

1 Definition

Als Wohlbefinden oder auch subjektives Wohlbefinden bezeichnet man in der Medizin die Emotion, die durch die positive Wahrnehmung des eigenen physischen und psychischen Zustands ausgelöst wird.

2 Hintergrund

Wohlbefinden ist eine Form des Allgemeinbefindens. Bei einer Einschränkung des Wohlbefindens ohne Krankheitswert liegt eine Befindlichkeitsstörung vor.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

1.244 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: