Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Umweltallergen

von griechisch: allos - fremd

1 Definition

Umweltallergene sind Fremdstoffe mit antigener Wirkung (Allergene), die gehäuft im natürlichen oder künstlich geschaffenen Lebensraum des Menschen oder seiner Umwelt vorkommen.

Umweltallergene unterscheiden sich damit von den Umweltgiften, die ebenfalls gesundheitsschädigend sind, denen aber die allergene Wirkung fehlt.

2 Beispiele

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)
Teilen

4.832 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: