Das Medizinlexikon zum Medmachen

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Transfusion

von lateinisch: trans- hinüber, fundere - fließen
Synonym: Bluttransfusion
Englisch: blood transfusion

1 Definition

Als Transfusion bezeichnet man die Übertragung von Blut oder Blutbestandteilen, die aus dem Vollblut eines menschlichen Blutspenders gewonnen werden, auf einen anderen Menschen (Empfänger) durch intravenöse Infusion.

2 Indikation

Eine Transfusion wird u.a. durchgeführt bei:

Eine essentielle Voraussetzung für eine Transfusion ist die Kompatibilität der Blutgruppen von Spender und Empfänger (vgl. Blutgruppenbestimmung und Kreuzprobe/Serologische Verträglichkeitsprobe).

3 Komplikationen

Mögliche Komplikationen sind:

siehe auch: Blutkonserve, Erythrozytenkonzentrat, Granulozytenkonzentrat, Autotransfusion

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte an.

Letzte Autoren des Artikels:

12 Wertungen (3.42 ø)
Teilen

23.835 Aufrufe

Das Flexikon enthält bereits 42.957 Artikel - jetzt mitmachen & weitersagen!

Copyright ©2014 DocCheck Medical Services GmbH