Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

TATA-Box

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Synonyme: Hogness-Box, Goldberg-Hogness-Box
Englisch: TATA box

1 Definition

Als TATA-Box bezeichnet man in der Humangenetik eine klassische Promotorsequenz im Anfangsbereich eines Gens. Sie befindet sich etwa 25 Nukleotide vor der Startstelle (upstream) der Transkription. Die TATA-Box ist für die Initiation der Transkription mitverantwortlich, da sie das Anbinden der RNA-Polymerase II an die DNA ermöglicht. In Bakterien gibt es eine vergleichbare Sequenz, die Pribnow-Box genannt wird.

2 Literatur

  • "Basiswissen Humangenetik" - Christian P. Schaaf, Johannes Zschocke, Springer-Verlag, 2. Auflage

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (3.13 ø)
Teilen

5.936 Aufrufe

DocCheck folgen: