Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Stiff-Man-Syndrom

Synonyme: SMS, Stiff-Person-Syndrom, Moersch-Woltmann-Syndrom
Englisch: stiff man syndrome, stiff person syndrome

1 Definition

Das Stiff-Man-Syndrom ist eine komplexe Autoimmunerkrankung des zentralen Nervensystems (ZNS) und der endokrinen Drüsen.

2 Symptome

Das Stiff-Man-Syndrom ist durch motorische, vegetative, psychiatrische, orthopädische und endokrinologische Symptome gekennzeichnet.

Rigidität und Spasmen treten meist symmetrisch auf, und bevorzugen die Rumpf- und rumpfnahe Muskulatur der unteren Körperhälfte. Ein Beginn in den Armen ist eher typisch für das paraneoplastische Stiff-Man-Syndrom.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
8 Wertungen (3.63 ø)
Teilen

29.036 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: