Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Schwebstoff

Synonym: suspendierter Stoff
Englisch: suspended solid

1 Definition

Schwebstoffe sind mineralische oder organische Stoffe, die in feinster Verteilung in Wasser, Luft oder allgemein flüssigen bzw. gasförmigen Medien schweben. Sie sinken aufgrund ihrer Eigenschaften (geringe Größe und Gewicht, ähnliche Dichte wie das Medium) nicht ab.

Unterschieden wird hierbei zwischen einer Suspension (feste Partikel in flüssigem Medium) oder Rauch (feste Partikel in gasförmigem Medium).

Sinken die festen Partikel ab, werden sie als Sediment bezeichnet, sammeln sie sich an der Oberfläche einer Flüssigkeit, als Schwimmstoff.

2 Medizinische Relevanz

Klinische Relevanz erlangen Schwebstoffe am Beispiel von Aerosolpartikeln oder Staub.

Zudem werden manche Arzneistoffe als Schwebstoffe verabreicht, wie etwa zur Inhalation oder zur oralen Einnahme (Trinksuspensionen).

Fachgebiete: Chemie, Physik

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)
Teilen

447 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: