Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Rima pudendi

von lateinisch: rima - Riß, Spalte
Synonym: Schamspalte

1 Definition

Die Rima pudendi ist die von den beiden großen Schamlippen (Labia majora pudendi) in der Mitte gebildete, vertikal verlaufende Spalte des weiblichen Genitale.

2 Anatomie

Am kranialen Ende der Rima pudendi befindet sich die vordere Kommissur (Commissura labiorum anterior), am kaudalen Ende die hintere Kommissur (Commissura labiorum posterior).

Fachgebiete: Leibeswand

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
2 Wertungen (2.5 ø)
Teilen

6.008 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: