Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Reinfektion

Synonym: Zweitinfektion
Englisch: reinfection

1 Definition

Unter einer Reinfektion versteht man eine erneute Infektion mit dem gleichen Krankheitserreger.

2 Hintergrund

Abhängig von der Immunität des infizierten Organismus kann eine Reinfektion einen sehr unterschiedlichen Verlauf zeigen. Bei erworbener Immunität verläuft die Reinfektion in der Regel inapparent. Da der Körper gegen manche Erreger keine Immunität ausbildet (z.B. Malaria), kann eine Reinfektion aber auch einen ähnlichen Krankheitsverlauf zeigen wie die Primärinfektion.

Tags:

Fachgebiete: Mikrobiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

3 Wertungen (3 ø)
Teilen

11.270 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: