Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Randleiste

Definition

Die Randleiste ist eine kleine Schmelzwulst bei Prämolaren und Molaren, die den Approximalraum (Interdentalraum) überdacht und dadurch das Eindringen von Nahrung in den Zwischenzahnraum verhindert. Man unterscheidet nach ihrer Lage die mesiale und distale Randleiste. Sie sind zusammen mit den Höckern und Fissuren Bestandteile des Kauflächenreliefs.

Fachgebiete: Zahnmedizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)
Teilen

108 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: