Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Monopräparat

Definition

Als Monopräparat bezeichnet man ein Arzneimittel, welches nur einen pharmakologisch wirksamen Bestandteil (Arzneistoff) enthält. Auch Monopräparate enthalten jedoch in der Regel pharmakologisch inaktive Hilfsstoffe.

siehe auch: Kombinationspräparat

Fachgebiete: Pharmakologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)
Teilen

3.396 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: