Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Lutein

1 Definition

Lutein ist eines der häufigsten Carotinoide, genauer gesagt ein Xanthophyll. Es ist ein bei Raumtemperatur fettlöslicher Feststoff und von gelb-oranger Farbe. Lutein hat Pro-Vitamin A-Funktion.

2 Wirkungen

In klinischen Studien fanden sich einige Hinweise auf positive Wirkungen in Bezug auf die Makuladegeneration.[1][2] Die Studienlage so wie Erklärungsmodelle für eine solche Wirkung stehen jedoch noch am Anfang. Auch als Vorbeugung für den Grauen Star wird Lutein diskutiert. Außerdem stellte eine Studie fest, das Lutein das Leben der Drosophila-Fliege verlängert.[3] Hinweise einer größeren Studie am Menschen brachten Lutein jedoch mit einem erhöhten Lungenkrebsrisiko in Verbindung.[4]

3 Quellen

  1. Effect of lutein and zeaxanthin on macular pigment and visual function in patients with early age-related macular degeneration. PMID 22858124
  2. The effects of a lutein-based supplement on objective and subjective measures of retinal and visual function in eyes with age-related maculopathy -- a randomised controlled trial. PMID 23084077
  3. Lutein extends the lifespan of Drosophila melanogaster PMID 23993264
  4. Long-term use of beta-carotene, retinol, lycopene, and lutein supplements and lung cancer risk: results from the VITamins And Lifestyle (VITAL) study. PMID 19208726

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)
Teilen

1.844 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: