Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Lidschlag

1 Definition

Der Lidschlag ist eine reflektorische Schließbewegung der Augenlider, welche der gleichmäßigen Verteilung der Tränenflüssigkeit und damit der Erzeugung des Tränenfilms dient.

2 Physiologie

Die Lidschlagfrequenz kann anhängig von den Umweltbedingungen stark variieren. Sie beträgt in Ruhe etwa 15-20 Lidschläge pro Minute.

Tags: ,

Fachgebiete: Augenheilkunde, Physiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
4 Wertungen (2 ø)

3.261 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: