Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Laryngotracheitis

Definition

Eine Laryngotracheitis ist eine kombinierte Entzündung des Kehlkopfs (Laryngitis) und der Schleimhaut der Luftröhre (Tracheitis).

Sie tritt vor allem im Rahmen von Erkältungskrankheiten auf.

siehe auch: Laryngitis, Tracheitis

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

13 Wertungen (2.38 ø)
Teilen

12.384 Aufrufe

DocCheck folgen: