Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Menschenläuse

(Weitergeleitet von Läuse)

1 Definition

Die Menschenläuse, oder lateinisch Pediculidae, bilden eine Familie innerhalb der Tierläuse (Phthiraptera), die den Menschen als Wirt benutzen.

2 Hintergrund

Menschenläuse sind Ektoparasiten, welche die Körperwärme des Wirts zur Entwicklung nutzen und sich von menschlichem Blut ernähren. Zu den Menschläusen gehören folgende Arten:

Die Kleiderlaus wird auch Körperlaus (Pediculus humanus corporis) genannt.

Tags: ,

Fachgebiete: Parasitologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
4 Wertungen (1.75 ø)
Teilen

8.636 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: