Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Konkordanz

von lateinisch: concordare - übereinstimmen
Englisch: concordance

1 Definition

Als Konkordanz bezeichnet man das übereinstimmende Auftreten eines oder mehrerer Merkmale in einer bestimmten Gruppe von Personen.

Die Konkordanz ist auch ein statistisches Maß nach Kendall, das für ordinal skalierte Daten das Ausmaß an Übereinstimmung zwischen zwei oder mehreren Beobachtern angibt.

2 Hintergrund

Der Begriff wird häufig zur Beschreibung von gleichartigen äußeren oder Verhaltensmerkmalen bei eineiigen (konkordanten) Zwillingen verwendet.

Tags: ,

Fachgebiete: Genetik

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

21.474 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: