Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Mediziner,
wir gönnen uns eine herbstliche Verschnaufpause. Deshalb sind vom 10. bis 22. Oktober keine Bearbeitungen möglich.
Arbeitet doch schon mal an der Halloween-Deko oder lasst einen Drachen steigen. Wir freuen uns, wenn ihr gut erholt zurückkommt!

Kaliumphosphat

Synonyme: Kalium phosphoricum, dreibasisches phosphorsaures Kalium
Englisch: tripotassium phosphate

1 Definition

Kaliumphosphat ist das Kaliumsalz der Phosphorsäure. Je nach der Anzahl der durch Kaliumionen substituierten Protonen unterscheidet man zwischen Mono- (KH2PO4), Di- (K2HPO4), und Trikaliumphosphat (K3PO4).

2 Varianten

2.1 Monokaliumphosphat

Synonyme: Kaliumdihydrogenphosphat, saures Kaliumphosphat, Monokaliumdihydrogenphosphat

Mr 136,1

Das Erscheinungsbild der Substanz sind farblose Kristalle, die leicht löslich in Wasser und unlöslich in Ethanol sind. Der pH-Wert einer fünfprozentigen Lösung liegt bei 4,5.

2.2 Dikaliumphosphat

Synonyme: Kaliummonohydrogenphosphat, zweibasisches Kaliumphosphat, Dikaliummonohydrogenphosphat

Mr 174,18

Kaliummonohydrogenphosphat ist ein weißes, hygroskopisches Pulver. Es ist sehr leicht löslich in Wasser und sehr schwer löslich in Ethanol. Der pH-Wert einer fünfprozentigen Lösung liegt zwischen 8,5 und 9,6.

2.3 Trikaliumphosphat

Synonyme: siehe oben

Mr 212,28

Trikaliumphosphat ist ein weißes, zerfließendes, körniges Pulver. Es ist sehr leicht löslich in Wasser. Der pH-Wert einer einprozentigen Lösung liegt bei 12.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3 ø)
Teilen

5.633 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: