Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Mediziner,
wir gönnen uns eine herbstliche Verschnaufpause. Deshalb sind vom 10. bis 22. Oktober keine Bearbeitungen möglich.
Arbeitet doch schon mal an der Halloween-Deko oder lasst einen Drachen steigen. Wir freuen uns, wenn ihr gut erholt zurückkommt!

Inspiratorische Sauerstoffkonzentration

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Definition

Die inspiratorische Sauerstoffkonzentration, kurz FiO2, gibt den Anteil von Sauerstoff im Inspirationsgas an. Der Wert wird meist in Prozent, aber auch als Dezimalzahl angegeben.

Wenn eine Blutgasanalyse durchgeführt wird, muss bekannt sein, unter welcher inspiratorischen Sauerstoffkonzentration die Blutprobe abgenommen wurde, falls der Patient nicht Raumluft atmet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (2.33 ø)
Teilen

251 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: