Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Hyperinsulinämie

Synonym: Hyperinsulinismus
Englisch: hyperinsulinaemia, hyperinsulinism

1 Definition

Unter einer Hyperinsulinämie versteht man einen pathologisch erhöhten Insulinspiegel im Serum (Nüchternwert >17 mU/l).

2 Ursachen

Eine Hyperinsulinämie kann unterschiedliche Ursachen haben, z.B.:

3 Diagnostik

Die Differentialdiagnostik der Hyperinsulinämie basiert auf verschiedenen endokrinologischen Funktionstests, u.a.:

4 Klinik

In Abhängigkeit von der Funktionstüchtigkeit der Insulinrezeptoren (gilt nicht für Diabetes mellitus Typ II) resultiert eine chronische Hypoglykämie mit Gefahr des hypoglykämischen Schockes.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (3.78 ø)

32.522 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: