Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Heilberuf

1 Definition

Heilberuf bezeichnet im weitesten Sinn einen Beruf, der sich mit der Behandlung von Krankheiten und Behinderungen auseinandersetzt.

2 Akademische Heilberufe

Zu den akademischen Heilberufen, die in Berufskammern organisiert sind, gehören:

3 Spezielle Heilberufe

Zu dieser Berufsgruppe gehören zum Beispiel die Musiktherapie und Kunsttherapie und andere psychotherapeutische Heilberufe.

3.1 Notfallsanitäter

Das Bundeskabinett hat am 10. Oktober 2012 ein Gesetz beschlossen, durch das der neue Heilberuf des Notfallsanitäters geschaffen wird. Dieser soll den bisherigen Beruf des Rettungsassistenten ablösen und unterscheidet sich von dessen Berufsbild durch weitere Aufgaben. Notfallsanitäter sollen in besonderen Notfallsituationen invasive Maßnahmen anwenden dürfen, wenn das Leben eines Patienten in Gefahr ist oder um wesentlichen Folgeschäden vorzubeugen, die durch Verzögerung von Hilfsmaßnahmen drohen. Die Übernahme heilkundlicher Tätigkeiten ist zeitlich befristet bis zum Eintreffen eines Notarztes. [1]

3.2 Heilpraktiker

Heilpraktiker ist eine in Deutschland geschützte Berufsbezeichnung für Personen, die nach dem deutschen Heilpraktikergesetz von 1939 in der jeweils geltenden Fassung eine staatliche Erlaubnis besitzen, die Heilkunde auszuüben, ohne über eine ärztliche Approbation zu verfügen. Der Heilpraktiker übt seinen Beruf eigenverantwortlich aus und zählt zu den freien Berufen im Sinne von § 18 Einkommensteuergesetz.[2]

4 Heilhilfsberufe

Die Heilhilfsberufe nennt man auch Gesundheitsfachberufe. Zu ihnen zählen u.a.:

Der Arztassistent steht in seiner Qualifikation zwischen Arzt und Heilhilfsberuf.

Die Berufsbezeichnungen sind geschützt. Prüfungen werden staatlich überwacht. [3]

siehe auch: Berufsrecht der nichtärztlichen Heilberufe: [4]

5 Quellen

  1. http://www.etl.de/advitax-neubrandenburg/aktuelle-themen/neuer-heilberuf-notfallsanitaeter
  2. http://de.wikipedia.org/wiki/Heilpraktiker
  3. http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Heilberuf&action=edit
  4. http://www.berliner-anwaltsverein.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/04/Berufsrecht-der-nicht%C3%A4rztlichen-Heilberufe.pdf

6 Literatur

  • Jörg Schnitzler: Das Recht der Heilberufe. Übersicht, Begriff, Verfassungsfragen. Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2004, ISBN 3-8329-0534-0 (Rezension: siehe [1])

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (4.33 ø)

6.672 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: