Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Fundus

von lateinisch: fundus - Grund, Boden

1 Definition

Als Fundus bezeichet man in der Anatomie die Basis bzw. den Grund eines Organs z.B.:

2 Hintergrund

Die Bezeichnung "Fundus" ist bei manchen Organen verwirrend, weil damit (z.B. beim Uterus und beim Magen) der kraniale, d.h. oben gelegene Anteil des Organes bezeichnet wird.

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.5 ø)

15.540 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: