Das Medizinlexikon zum Medmachen

Vom 24. September bis 12. August steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Summer Break

Liebe Autoren,

es ist leider wahr: Wir sind einfach an den Strand gefahren, ohne euch Bescheid zu sagen. Denn auch unsere fleißigen Lektoren brauchen mal eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 24.07. bis 12.08.2015 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 13. August kann wieder herzhaft ergänzt und geändert werden.

Unser Tipp: Geht auch mal schwimmen. Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr bald wieder kommt!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Flexikon: Hilfe

(Weitergeleitet von Flexicon - Das flexible Lexikon)

1 Was ist das Flexikon?

Das DocCheck Flexikon ist ein offenes medizinisches Lexikon zum "Medmachen". Es lebt davon , dass die Nutzer selbst Artikel erstellen und aktualisieren. Durch 46038 medizinische Fachartikel, über 16 Mio. Seitenaufrufe pro Monat und mehr als 1.800 Autoren hat sich das Flexikon seit seinem Launch im Jahr 2003 zu einer wichtigen medizinischen Wissensquelle im deutschsprachigen Raum entwickelt. Da das medizinische Wissen ständig wächst, bleibt viel zu tun. Wenn du Kollegen oder Kommilitonen mit deinem fachlichem Know-how unterstützen willst, kannst du im DocCheck Flexikon dein Medizinwissen jederzeit teilen.

2 Wie kann ich mich beteiligen?

Im Flexikon-Handbuch findest du ausführliche Informationen, wie du Artikel schreibst, verbesserst oder aktualisierst.

3 Noch Fragen?

Hier bekommst du Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Flexikon.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicken Sie hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
Copyright ©2015 DocCheck Medical Services GmbH
DocCheck folgen: